Große Weihnachtsbaum schmückt das Foyer der Capio Elbe-Jeetzel-Klinik

04.12.2017

Dieses Jahr ist der Baum noch viel größer und schöner...

die Kinder sind zu Recht stolz auf ihr Werk.

Am Freitag, den 01. Dezember war die Capio Elbe-Jeetzel-Klinik Ziel einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Wendlandschule Dannenberg. Sie hatten dort eine besondere Mission zu erfüllen: Der große Weihnachtsbaum im Foyer der Klinik sollte durch Sie den ganz besonderen weihnachtlichen Glanz erhalten.

Die Kinder hatten im Unterricht bereits fleißig gebastelt  - viele große und kleine Hände haben geschnitten, genäht  und geholfen, den schönsten Tannenbaumschmuck herzustellen.  – Die jungen Künstler sorgten jetzt mit großem Eifer dafür, dass dieser besondere Christbaumschmuck  liebevoll und gleichmäßig auf das Nadelkleid der Edeltanne verteilt wurde. Das Ergebnis ist wunderschön anzusehen: Nun zieren weiße und gelbe Sterne, rote Herzen und edle Engel den diesjährigen Weihnachtsbaum freute sich die Lehrkräfte und bekamen zum Dank für die Schüler und Schülerinnen eine süße Aufmerksamkeit und einen Capio-Plüschteddy für jedes Kind, überreicht  von Servicemanagerin Britta Seebauer, die sich bei den helfenden Lehrkräften für diese tolle Aktion ganz  herzlich bedankte.