Sternsinger besuchen die Klinik

07.01.2019

verteilten den Segensspruch: die Sternsinger

Dannenberg, 04.01.2019. Man sah und hörte sie - die Sternsinger der Elbtalaue brachten als die Heiligen Drei Könige den Segen "Christus segne dieses Haus", sangen und sammelten für Not leidende Kinder in aller Welt.

Einer guten Tradition folgend hatten sich die Kinder in mehreren Gruppen aufgemacht, um in der Region von Tür zu Tür zu gehen und auch in der Capio Elbe Jeetzel-Klinik als Sternträger, Caspar, Melchior und Balthasar verkleidet Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen des Hauses ihren Segen für das neue Jahr auszusprechen.

Sie wünschten „allen, die gehen da ein und aus“ Gottes Segen und verteilten den Segensspruch nicht nur über dem Haupteingang sondern auch an die Türen der Notfallaufnahme, der Cafeteria und der verschiedenen Bettenstationen.  Thomas Heldberg, stellvertretender Verwaltungsdirektor, dankte den Königen herzlich für ihren Besuch und unterstützte die Aktion im Namen der Klinik mit einer Spende. „Gerade im Krankenhaus und hier ganz besonders in der Notaufnahme können wir den Segen gut gebrauchen“ sagte er beim Abschied und wünschte den Kindern weiterhin viel Erfolg bei ihrer Mission.